Wenn der Hund dabei ist,

               werden die Menschen gleich menschlicher.

                                                                                 Hubert Ries -     

 

 

E-Wurfplanung

Winter 2020 / Frühling 2021

Update: Da uns schon so manche Nachricht erreichte, hier nochmal die Info für alle. Wir halten trotz Corona nach wie vor an unserem geplanten E-Wurf fest und warten auf die Läufigkeit von Calliope. Sie markiert fleißig und hübscht sich auf, aber bislang hält sie sich an ihren Plan, denn rein rechnerisch müsste sie im Dezember soweit sein - was ja gar nicht mehr weit weg ist. Aktuell sind die Grenzen nach Dänemark geschlossen, aber wir haben den ein oder anderen legalen ;-) Plan im Hinterkopf, um ein Date zwischen Woody & Calliope möglich zu machen, wenn es soweit ist. Bis dahin genießen wir zu Zweit die Zeit mit unserem Rudel zu Hause und endecken Wälder und Wiesen für ausgedehnte Spaziergänge, die wir vorher noch gar nicht kannten. Es lohnt sich mal 20 km vom Wohnort entfernt, in jede Himmelsrichtung, auszuschweifen :-).

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Wir freuen uns sehr, an dieser Stelle nun alle Informationen zu Calliopes erstem Wurf vorzustellen!

Insgesamt ist sie topfit, hat mit dem Gewinn des Tagestitel "Jugendsieger Rostock" damals sowohl den Jugendchampion VDH als auch DRC komplettiert. Sie arbeitet wirklich gerne und konnte schon schöne Erfolge bei Prüfungen und Workingtests erzielen sowie die Newcomer Trophy bestehen. Wir sind sehr zufrieden mit ihrer Entwicklung, sind schwer verliebt in sie und die Zuchtzulassung ist somit beantragt. Gedanken um mögliche Rüdenkandidaten haben wir uns in den letzten zwei Jahren schon etliche gemacht und uns potenzielle Kandidaten angeschaut.

Ein Name ist schon länger bei uns abgespeichert und nachdem wir ihn uns jetzt endlich mal live und in Farbe angeschaut haben, freuen wir uns sehr, dass auch er mit seinen 8 Jahren topfit ist, arbeitsfreudig und ein angenehmes Temperament hat. Es ist schon schwierig alle unsere Erwartungen zu erfüllen, doch Woody hat es geschafft und ist nicht nur von außen, sondern auch innen schön.

Liebe Birthe, herzlichen Dank für dein Vertrauen und dass wir ihn nun an dieser Stelle vorstellen dürfen -

Dear Birthe, thank you very much for your trust and for allowing us to introduce him at this point.

 

Verpaarung E-Wurf

Sniffens Silver Moonstone & Calliope terra marique

   HD: A                                                                                                                   HD: A2/A2

ED: frei/frei                                                                                                           ED: frei/frei

                                                        RD, PRA, HC und Gonio: frei                                                                                             PL: 0/0

                                                                                                                                    Zahnstatus: ohne Befund

                                                                                                                                   RD, PRA, HC und Gonio: frei

                                                                                                                                    Formwert: vorzüglich

Wie bei jedem unserer Würfe sind uns alle Aspekte (Gesundheit, Wesen, Arbeit und Schönheit) wichtig - wir haben für Calliope keinen Spezialisten, sondern eher die eierlegende Wollmilchsau gesucht und hoffen, uns mit dem E-Wurf etwas "back to the roots" an unseren A-Wurf anzulehnen. Da sind wir nach wie vor über die buntgemischte Truppe von Jagdbegleiter*innen, Ausstellungschampions, Therapiehunden, Dummyfreunden und wundervollen Wegbegleiter*innen mit dem Schalk im Nacken und dem Herz am rechten Fleck begeistert.

 

Woody hat uns, wie bereits erwähnt, bei unserem Besuch auf Anhieb gefallen! Er lebt in Dänemark und kommt ursprünglich aus Finnland. Er hat uns freundlich begrüßt und sich durchkraulen lassen, war bei unseren Damen zuvorkommend, ja man kann schon sagen, ein kleiner Gentleman. Obwohl er zu dem Zeitpunkt mit zwei Hündinnen in den Stehtagen sein Zuhause teilte, war ein gemeinsames Training auf F-Niveau möglich. Marks & Memories auf dem Stoppelfeld, Einweisen über einen Bachlauf und auch eine gemeinsame Suche über Wasser - man merkt ihm sein Alter dabei kein bisschen an. Er hat einen freudigen, aber ruhigen Arbeitsstil, überschlägt sich nicht dabei, sondern bleibt für seine Besitzerin ansprechbar. Das hat richtig Spaß gemacht. Und auch sonst hat er mit seinem Gebäude überzeugt. Er bringt eine schöne Knochenstärke mit, verfügt über vorzügliche Winkelungen und wunderschöne, mandelförmige, dunkle Augen.  

Das alles hat er in den letzten Jahren auch mehrfach unter Beweis gestellt. So ist er beispielsweise Dänischer Champion, hat diverse Workingtests bestanden und konnte die Markproeve B (Apportierprüfung mit kaltem Wild) sowohl in der Anfänger - als auch in der offenen Klasse mit dem 1. Preis bestehen. Bislang gibt es 4 Würfe von ihm in Skandinavien, der letzte ist 2018 bei ihm im eigenen Zuhause zur Welt gekommen und eine Tochter lebt auch mit ihm. Die Besitzerin Birthe konnte uns dadurch schon einiges von seinen Nachkommen erzählen. Sie hat - obwohl das in Dänemark nicht notwendig ist - extra bei der jetzigen Augenuntersuchung auch auf Goniodysplasie und die Knie auf Patellaluxation untersuchen lassen. Auch hier ist alles bestens - somit können wir uns nun entspannt zurück lehnen, auf Calliopes Läufigkeit und schließlich dann auf ihr Date mit Woody warten.

Das Video zeigt eine große Suche bei warmen Temperaturen in Dänemark. Die Dummies waren vor und hinter dem Bachlauf, sowie ganz hinten im Wäldchen ausgelegt.

Uns haben schon unterschiedliche Anfragen erreicht. Jedoch kommunizieren wir stets, dass wir Welpen nicht wegen irgendwelcher Reihenfolgen vergeben, sondern die passenden Menschen für unsere Hundekinder suchen. Falls Sie meinen, einem lebensfrohen Flat ein geeignetes Zuhause sein zu können, Freude am Dummytraining und vielleicht auch der ein oder anderen gemeinsamen Prüfung haben, melden Sie sich gerne.

Flatcoated Retriever Zucht terra marique [-cartcount]